logo progamershop.ru PROGAMERSHOP.RU | Личный кабинет | Контакты | Доставка

Nikolaus Welter Die Dichter Der Luxemburgischen Mundart. Literarische Unterhaltungen


Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Diekirch", 1906 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.

736 RUR

похожие

Подробнее

Marcus Schumacher Geschichte der Heiligen. Nikolaus Gross - Seliger des Bistums Essen


Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Institut für mittlere und neuere Kirchengeschichte, katholische Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zeit des Nationalsozialismus war eine Zeit, in der viele Menschen große Hoffnung auf Adolf Hitler und die Diktatur setzten. Die wenigen Mahner, die lange vor der Machtergreifung vor den Nationalsozialisten warnten, blieben ungeachtet. Dazu gehörte auch Nikolaus Groß, der seit dem 7. Oktober 2001 von der katholischen Kirche als Seliger Märtyrer verehrt wird. Anders als bei vielen anderen Heiligen und Seligen, können wir uns bei Nikolaus Groß auf eine Vielzahl von Quellen beziehen. Sein Leben wird nicht als Legende weitererzählt und Abbildungen von ihm sind nicht als verherrlichende Kunstbilder erhalten. Von Nikolaus Groß gibt es Briefe, die er aus dem Gefängnis schrieb, es gibt Fotoaufnahmen und wir können auf Berichte von seinen Kindern zurückgreifen, die zum Teil heute noch leben. In dieser Hausarbeit soll das Leben von Nikolaus Groß dargestellt werden. Sein Weg vom einfachen Mann aus dem Volk über den Journalisten und dem Widerstandskämpfer zu dem Märtyrer. Es soll gezeigt werden, warum Nikolaus Groß als Seliger verehrt wird, denn es gab viele Menschen, die wegen ihres Glaubens, auch im Zusammenhang mit dem 20. Juli 1944, hingerichtet wurden. Zum Schluss der Arbeit soll ...

1414 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Wiseman Die Religiose Und Gesellschaftliche Lage Der Katholiken in England


Die vorliegende Schrift basiert auf einem Vortrag, den der ehemalige Erzbischof von Westminster Nikolaus Wiseman auf einer Katholiken-Versammlung gehalten hat. Wiseman beleuchtet hierin verschiedenen Aspekte zur religiösen und gesellschaftlichen Lage der Katholiken in England zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1864.

4152 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Müller Die judische Katakombe am Monteverde zu Rom


Die jüdische Katakombe am Monteverde zu Rom galt bis dato als der älteste bekannt gewordene jüdische Friedhof des Abendlandes. Nikolaus Müller beschreibt ihre Entdeckung und Erforschung, geht auf ihre Topographie und Architektur ein und liefert ausführliche Beschreibungen der Ausstattungen der Gräber. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1911.

7089 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Hocker Die ethischen deutschen Sagen, aus dem Munde des Volks und der Dichter; (German Edition)


Эта книга — репринт оригинального издания, созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.

834 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Hocker Die ethischen deutschen Sagen, aus dem Munde des Volks und der Dichter;


Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Trier, F.A. Gall", 1857 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.

832 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Lenau Die Albigenser


Nikolaus Lenau: Die Albigenser. Freie DichtungenEntstanden 1838/42. Erster vollständiger Druck: Stuttgart und Tübingen (Cotta) 1842.Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2017.Textgrundlage ist die Ausgabe:Nikolaus Lenau: Sämtliche Werke und Briefe. Auf der Grundlage der historisch-kritischen Ausgabe von Eduard Castle mit einem Nachwort herausgegeben von Walter Dietze, Band 1-2, Leipzig, Frankfurt a.M.: Insel, 1970.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Pedro Berruguete, Der heilige Dominkus und die Albigenser, 1493.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

939 RUR

похожие

Подробнее

Trutz Hardo Der blinde Dichter


Berlin in den 1990er Jahren - nach dem Fall der Mauer lebt ein blinder Dichter, der sich in die Heimleiterin des Blindenvereins verliebt und sie schließlich heiratet. In seiner Vorstellung ist seine Frau eine Schönheit, welche er in seinen Gedichten mit jener Helenas gleichsetzt. Durch Zufall hört er das Gespräch zweier Frauen, die seine Frau als die hässlichste der Welt beschreiben. Eine Welt der Illusionen stürzt für ihn zusammen. Er fühlt sich als betrogen. Nach vielen Irrungen in die Tiefen seiner Seele führt ihn sein Weg nach Weimar. Der blinde Dichter wird zu einem sehenden, der die Welt hinter den Illusionen erschaut hat.Dieser Roman nimmt es sicherlich mit den spannendsten Romanen unserer Zeit auf und fügt ihm außerdem eine dichterische Dimension hinzu, die heutzutage nur noch sehr selten in der erzählenden Literatur anzutreffen ist.

2339 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Gredt Sagenschatz des Luxemburger Landes


Nikolaus Gredt: Sagenschatz des Luxemburger LandesNeuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2018.Textgrundlage ist die Ausgabe:Gredt, Nikolaus: Sagenschatz des Luxemburger Landes 1. Neudruck Esch-Alzette: Kremer-Muller & Cie, 1963.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

4252 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Wiseman Die Religiose Und Gesellschaftliche Lage Der Katholiken in England


Nachdruck des Originals von 1864.

2314 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Gredt Sagenschatz des Luxemburger Landes


Nikolaus Gredt: Sagenschatz des Luxemburger LandesNeuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2018.Textgrundlage ist die Ausgabe:Gredt, Nikolaus: Sagenschatz des Luxemburger Landes 1. Neudruck Esch-Alzette: Kremer-Muller & Cie, 1963.Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

5939 RUR

похожие

Подробнее

Henning Fischer Lehr(er)inszenierung und Lernen. Zur Bedeutung der Lehrperson fur die Lernprozesse Schuler am Beispiel Peter Weirs Der Club toten Dichter


Entgegen dem allgemeinen Trend, dass der Lehrer selbstständiges Lernen nur noch begleiten und seine Person in den Hintergrund rücken soll, zielt diese Masterarbeit daauf ab, die Bedeutung der Lehrerpersönlichkeit für die Lernprozesse der Schüler darzustellen. Der erste Teil der Arbeit befasst sich mit theoretischen Perspektiven des Verhältnisses von Lehrer und Schüler. Diese umfasst die didaktisch-erziehungswissenschaftliche, die theaterwissenschaftliche und die psychoanalytische Ebene. Der zweite Teil der Arbeit beschäftigt sich mit der filmischen Perspektive des pädagogischen Verhältnisses von Lehrer und Schüler. Dabei wird deutlich, dass der Lernerfolg der Schüler maßgeblich von der Lehrerpersönlichkeit und damit auch von der Bezugsperson Lehrer abhängt. Dies wird anhand Peter Weirs „Der Club der toten Dichter" beleuchtet.

3989 RUR

похожие

Подробнее

Nikolaus Welsch Aus dem Banat nach Serbien


Der 90-jährige Autor erinnert sich, mit einem bemerkenswerten Gedächtnis ausgestattet, an die gefährliche, leidensreiche Flucht aus der Heimat, in die er nach über 50 Jahren zurückkehrt, um mit seinem alten Freund die verschwundenen Stätten der Kindheit und Jugend aufzusuchen.

3014 RUR

похожие

Подробнее

Richard Deiss Der Nabel des Mondes und die Trane im Indischen Ozean


Книга "Der Nabel des Mondes und die Träne im Indischen Ozean".Deutschland ist das Land der Dichter und Denker ist, aber was ist das `Land der Dichter und Monster´, welches `der Bettler auf einem silbernen Thron´ und welche Volkswirtschaft wurde einst `Apotheke der Welt´ genannt. Dieses Buch listet 333 Länderbeinamen auf, erklärt, wie es zu ihnen kam und vermittelt dadurch nebenbei interessante historische und ökonomische Informationen aus länderkundlicher Perspektive. Ein Buch für alle, die sich für Geographie interessieren.

939 RUR

похожие

Подробнее

Sigmund Freud Psychoanalytische Studien an Werken der Dichtung und Kunst


"Uns Laien hat es immer mächtig gereizt zu wissen, woher diese merkwürdige Persönlichkeit, der Dichter, seine Stoffe nimmt, - etwa im Sinne der Frage, die jener Kardinal an den Ariosto richtete, - und wie er es zustande bringt, uns mit ihnen so zu ergreifen, Erregungen in uns hervorzurufen, deren wir uns vielleicht nicht einmal für fähig gehalten hätten. Unser Interesse hiefür wird nur gesteigert durch den Umstand, daß der Dichter selbst, wenn wir ihn befragen, uns keine oder keine befriedigende Auskunft gibt, und wird gar nicht gestört durch unser Wissen, daß die beste Einsicht in die Bedingungen der dichterischen Stoffwahl und in das Wesen der poetischen Gestaltungskunst nichts dazu beitragen würde, uns selbst zu Dichtern zu machen. Wenn wir wenigstens bei uns oder bei unsergleichen eine dem Dichten irgendwie verwandte Tätigkeit auffinden könnten! Die Untersuchung derselben ließe uns hoffen, eine erste Aufklärung über das Schaffen des Dichters zu gewinnen. Und wirklich, dafür ist Aussicht vorhanden; - die Dichter selbst lieben es ja, den Abstand zwischen ihrer Eigenart und allgemein menschlichem Wesen zu verringern; sie versichern uns so häufig, daß in jedem Menschen ein Dichter stecke und daß der letzte Dichter erst mit dem letzten Menschen sterben werde." [...]Prof. Dr. Sigmund Freud beschreibt in dem vorliegenden Werk seine psychoanalytischen Studien an Werken der Dichtung und Kunst. Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausg...

3102 RUR

похожие

Подробнее

Michael Kunth Das Verdrangte in Robert Musils Erzahlung .Die Vollendung der Liebe.


Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1.0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Neuere deutsche Literatur), Veranstaltung: Hauptseminar: Freud und die Dichter, Sprache: Deutsch, Abstract: Robert Musil weist in seinen Aufzeichnungen zum 1911 erschienen Erzählband Vereinigungen auf die Schwächen der Erzählung Die Vollendung der Liebe hin. Er bemängelt, dass „in diesem Nichtgeschehen, das eine immer länger werdende Motivkette umspannen musste, das Äußere überdehnt wurde, etwas allzu Leises entstand, scheinbar eine Absonderlichkeit, scheinbar eine ästhetische Abgeschlossenheit udgl. So dass niemand den festen Grund bemerken wollte."Im Gegensatz zu Walter Schönaus Aussage, der Dichter verhalte sich zu seinem Werk „wie der Träumer zu seinem Traum"2, sieht Musil in seiner Selbstkritik das Problematische des Textes klar. Die Psychologisierung der Erzähl-Handlung führte zu einem „Nichtgeschehen", und zu einer „Überdehnung des Äußeren." Dadurch entstand „etwas allzu Leises", eine „ästhetische Abgeschlossenheit". Der Dichter versucht auf diese Weise zu erklären, warum „niemand den festen Grund bemerken wollte", weshalb die Erzählung bei zeitgenössischen Rezensenten und beim Publikum so ein Misserfolg war.In die Zeit der Abfassung der Vereinigungen fällt Freuds Text Der Dichter und das Phantasieren. Freud sieht in der Dichtung eine Entstellung der egoistischen Tagträume und Fantasien des Dichters ...

1452 RUR

похожие

Подробнее

Volker Welter Emile Zola GERMINAL lesen


Zolas Roman GERMINAL übt offensichtlich auch auf heutige Leser noch immer eine große, wenngleich ambivalente Faszination aus. Die Problematik unmenschlicher Arbeitsbedingungen in einer früheren Zeitphase des Kapitalismus, die nach einer bestimmten Lesart im Mittelpunkt des Romans steht, scheint zumindest in den wirtschaftlich fortgeschrittenen Ländern des Westens nicht mehr aktuell und eher von historischem Belang zu sein. Was also erklärt das weiter anhaltende Interesse an diesem Werk? Dieser Frage geht Autor Volker Welter in seinem Essay nach und weist auf den kulturellen Konservatismus der Linken und Elemente der Trivialliteratur in dem Werk als mögliche Erklärungsmuster hin.

1827 RUR

похожие

Подробнее

Ernst Wichert Richter und Dichter


Ernst Wichert: Richter und Dichter. Ein LebensausweisErstdruck: Berlin und Leipzig (Schuster/Köffler) 1899 mit der Widmung: Meinen lieben Enkeln zugeeignetNeuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2018.Textgrundlage ist die Ausgabe:Wichert, Ernst: Richter und Dichter. Ein Lebensausweis, Berlin und Leipzig: Schuster & Köffler, 1899 (Zeitgenössische Selbstbiographien, Band 2).Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Der Schriftsteller Ernst Wichert um 1900 aus: Weltrundschau zu Reclams Universum 1902.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

2089 RUR

похожие

Подробнее

Piotr Kasjas Irrwege des Herzens


Piotr Kasjas ? geboren 1969 in Pabianice bei Lodz (Polen), polnischer Dichter und Liederschreiber. Er ist F?rderer polnischer Kunst und Kultur, Teilnehmer an Poesiefestivals und internationalen Kulturbegegnungen, wohnt seit 2005 mit seiner Familie in Birmingham (England). Kasjas deb?tierte als Dichter Mitte der 80er Jahre in lodzer Presse. Seine Gedichte wurden in die englische, deutsche, russische, wei?russische, jakutische und in die rum?nische Sprache ?ber-tragen. ?ber 100 Texte umfasst die Ver?ffentlichung seiner Gedichte im Radio, in der Presse und in den f?hrenden Literaturzeitschriften, wie POEZJA dzisiaj, Akant, Metafora, sowie in Anthologien polnischer Lyrik, die im In- und Ausland erschienen sind. Piotr Kasjas wurde in die Anthologie der polnischen Dichter des XXI.Jh. ?Die Besten der Besten?, Warschau 2014, aufgenommenIm Jahr 2013 wurde er in Br?ssel mit dem Preis ?Goldene Feder? geehrt.

1102 RUR

похожие

Подробнее

Paul Scheffer-Boichorst Die Neuordnung der Papstwahl durch Nikolaus ii.


Die Neuordnung der Papstwahl durch Nikolaus ii. - Texte und Forschungen ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1879.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

1989 RUR

похожие

Подробнее

Max Dauthendey Der Geist Meines Vaters


Anhand der Tagebuchaufzeichnungen und Erzählungen seines Vaters zeichnet der impressionistische Dichter und Maler Max Dauthendey (1867-1918) die Geschichte seiner Familie nach. "Dieses kulturgeschichtlich bedeutsame Buch, das sich auf Tagebuchblätter und Erzählungen des Vaters des Dichters stützen kann, umspannt das ganze neunzehnte Jahrhundert mit seinen sprunghaften technischen Fortschritten. Daneben erlebt man die Entwicklung der Familie, deren letzter Namensträger der Dichter war, den Kampf zwischen Vater und Sohn, der zum Kampf zwischen dem Geist der Technik und dem der Kunst, zum Kampf der Geister an einer Zeitwende wird."

4039 RUR

похожие

Подробнее

Ludwig Kraack Ueber die Entstehung und Dichter


Ueber die Entstehung und die Dichter - Der Chanson de la croisade contre les Albigeois ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1884.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

1377 RUR

похожие

Подробнее

Ernst Wichert Richter und Dichter


Ernst Wichert: Richter und Dichter. Ein LebensausweisErstdruck: Berlin und Leipzig (Schuster/Köffler) 1899 mit der Widmung: Meinen lieben Enkeln zugeeignetNeuausgabe.Herausgegeben von Karl-Maria Guth.Berlin 2018.Textgrundlage ist die Ausgabe:Wichert, Ernst: Richter und Dichter. Ein Lebensausweis, Berlin und Leipzig: Schuster & Köffler, 1899 (Zeitgenössische Selbstbiographien, Band 2).Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Der Schriftsteller Ernst Wichert um 1900 aus: Weltrundschau zu Reclams Universum 1902.Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

1514 RUR

похожие

Подробнее

Carl Regenhardt Die Deutschen Mundarten


"Nicht die glänzenden Farben eines Romanes und nicht die schönsten Gedichte unserer neueren oder selbst der klassischen Zeit des vorigen Jahrhunderts haben es vermocht, uns so sehr mit dem Fühlen, Leben und Denken des Volkes vertraut zu machen, wie es seit der Mitte dieses Jahrhunderts Klaus Groth, Fritz Reuter und viele andere unserer Dialekt-Dichter getan haben" - so begründet Carl Regenhardt seine wichtige Aufgabe die wertvollsten Werke der niederdeutschen Dichter zu sammeln und für die Öffentlichkeit zugängig zu machen. Es ist dem Herausgeber eindeutig gelungen.

4939 RUR

похожие

Подробнее

Carl Regenhardt Die Deutschen Mundarten


"Nicht die glänzenden Farben eines Romanes und nicht die schönsten Gedichte unserer neueren oder selbst der klassischen Zeit des vorigen Jahrhunderts haben es vermocht, uns so sehr mit dem Fühlen, Leben und Denken des Volkes vertraut zu machen, wie es seit der Mitte dieses Jahrhunderts Klaus Groth, Fritz Reuter und viele andere unserer Dialekt-Dichter getan haben" - so begründet Carl Regenhardt seine wichtige Aufgabe die wertvollsten Werke der niederdeutschen Dichter zu sammeln und für die Öffentlichkeit zugängig zu machen. Es ist dem Herausgeber eindeutig gelungen.

3614 RUR

похожие

Подробнее

Carl Regenhardt Die Deutschen Mundarten


\"Nicht die glänzenden Farben eines Romanes und nicht die schönsten Gedichte unserer neueren oder selbst der klassischen Zeit des vorigen Jahrhunderts haben es vermocht, uns so sehr mit dem Fühlen, Leben und Denken des Volkes vertraut zu machen, wie es seit der Mitte dieses Jahrhunderts Klaus Groth, Fritz Reuter und viele andere unserer Dialekt-Dichter getan haben\" - so begründet Carl Regenhardt seine wichtige Aufgabe die wertvollsten Werke der niederdeutschen Dichter zu sammeln und für die Öffentlichkeit zugängig zu machen. Es ist dem Herausgeber eindeutig gelungen.

3614 RUR

похожие

Подробнее

Robert Schulze Und wozu Dichter in durftiger Zeit


Essay aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,0, Freie Universität Berlin, Veranstaltung: Zum Konzept der Person in der europäischen Kultur, Sprache: Deutsch, Abstract: „[...], und wozu Dichter in dürftiger Zeit. / Aber sie sind, sagst du, wie des Weingotts heilige Priester, / Welche von Lande zu Land zogen in heiliger Nacht." Diese Verse aus Friedrich Hölderlins Elegie Brot und Wein (um 1800) führen das Problem der folgenden Untersuchung in nuce vor Augen. Am hellichten Tage der fortschreitenden Aufklärung spricht der Dichter vom wiederkehrenden Einbruch einer götterfernen „heiligen Nacht". Dürftig und dunkel erscheint ihm seine Zeit, geprägt vom Verlust einer theistischen Ordnung, der die Menschen in ein hybrides Welt- und Naturverhältnis zwingt. Im Hyperion werden diese Menschen als ausschließlich von „Zweck"- und „Nutzen"-Denken getriebene, „allberechnende Barbaren" charakterisiert, „dumpf und harmonielos, wie die Scherben eines weggeworfenen Gefäßes" . Eine kalte Welt, wäre da nicht die Kunst, der Dichter, der in glühenden Worten die Bruchstücke des zersplitterten heiligen Kosmos schöpferisch neu zusammenschmelzt, Indien, die Antike und das Christentum in mythischer Schau mit der Gegenwart sinnstiftend verbindet. Möglich wird diese Engführung von Kunst und Religion (im Oxymoron der schöpferischen Schau verbildlicht) durch die Hölderlinsche Variante der antiken Konstruktion des Dichters a...

1477 RUR

похожие

Подробнее

Anna Schmid Zwischen Heilung und Wahnsinn. Potentielle Dichter in den fruhen Romanen Vladimir Nabokovs


Diese Studie widmet sich den (potentiellen Dichter-)Figuren in Vladimir Nabokovs frühen Romanen Mašen'ka, Zašcita Lužina und Otcajanie. Die Protagonisten dieser Romane, so die These, sind potentielle Dichter bzw. Künstler; eingebunden sind diese aber - und das ist das zweite große Thema der Studie - in den fortlaufenden Versuch einer Selbstfindung im kulturellen Zwischenraum des Berliner Exils. Identifikation, Integration und Nostalgie sind drei Strategien, die eingesetzt werden, um mit der Exilsituation zurechtzukommen - die Figuren aus Nabokovs Berlinromanen wenden diese mehr oder weniger erfolgreich an. Die Opposition von pošlost' (Vulgarität) und Dichtung führt zu den Konflikten, die die Romane bestimmen; daraus ergeben sich die antagonistischen Kategorien von Irrationalität und Vernunft, dem Konstruktiven und dem Destruktiven, von Heilung und Wahnsinn. Die Figuren, die für die Studie ausgewählt wurden, sind - und das macht sie umso interessanter - keine ‚wirklichen' Dichter, sondern sie besitzen ein künstlerisches Potential, das unterschiedlich zum Vorschein kommt. Diese Dichterfiguren befinden sich in einem gefährlichen Balanceakt zwischen Heilung und Wahnsinn. Wenn das Menschliche und die Kunst in einer harmonischen Beziehung stehen, ist die künstlerische Gabe positiv zu werten, sobald diese Beziehung gestört wird, kommt es zur Katastrophe - der Dichter läuft dabei Gefahr, an seiner Gabe zu zerbrechen und wahnsinnig zu werden.Eine metapoetische Basis für se...

6202 RUR

похожие

Подробнее

Hermann Grimm Goethe


Die legendären Vorlesungen, die der Literaturkritiker Hermann Grimm Ende des 19. Jahrhunderts an der Königlichen Universität in Berlin hielt, prägen noch heute das Verständnis von Goethe und die Auseinandersetzung mit dem berühmten Dichter. Nachdruck der zweibändigen Originalausgabe von 1903 (Band 1 von 2).

6339 RUR

похожие

Подробнее

Hermann Grimm Goethe


Die legendären Vorlesungen, die der Literaturkritiker Hermann Grimm Ende des 19. Jahrhunderts an der Königlichen Universität in Berlin hielt, prägen noch heute das Verständnis von Goethe und die Auseinandersetzung mit dem berühmten Dichter. Nachdruck der zweibändigen Originalausgabe von 1903 (Band 1 von 2).

6352 RUR

похожие

Подробнее

Hermann Grimm Goethe


Die legendären Vorlesungen, die der Literaturkritiker Hermann Grimm Ende des 19. Jahrhunderts an der Königlichen Universität in Berlin hielt, prägen noch heute das Verständnis von Goethe und die Auseinandersetzung mit dem berühmten Dichter. Nachdruck der zweibändigen Originalausgabe von 1903 (Band 2 von 2).

6364 RUR

похожие

Подробнее

Hermann Grimm Goethe


Die legendären Vorlesungen, die der Literaturkritiker Hermann Grimm Ende des 19. Jahrhunderts an der Königlichen Universität in Berlin hielt, prägen noch heute das Verständnis von Goethe und die Auseinandersetzung mit dem berühmten Dichter. Nachdruck der zweibändigen Originalausgabe von 1903 (Band 2 von 2).

6364 RUR

похожие

Подробнее

Nicole Vollmer Erkenntnis und Mystik bei Nikolaus von Kues


Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,3, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Literaturwissenschaft, Abteilung Mediävistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Mystik, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie wird aus einem Dreieck ein Kreis? Diese Frage stellte sich Nikolaus von Kues und kam zu dem Ergebnis, dass die Eckzahl der eckigen Figur so lange erhöht werden muss, bis dann das n-Eck im Unendlichen mit dem Kreis zusammenfällt. Im 21. Jahrhundert betrachten die meisten Menschen diese Erkenntnis als Selbstverständlichkeit, welche ihnen bereits in der Schule begegnet ist, als Teil des mehr oder weniger geliebten Mathematikunterrichts. „Koinzidenz", den Zusammenfall der Gegensätze, nannte der fromme Kardinal Nikolaus von Kues aus dem 15. Jahrhundert dieses Phänomen und erklärte daraus Gott und die ganze Welt.

1777 RUR

похожие

Подробнее

Theodor Birt Von Homer bis Sokrates


Die Schlacht bei Marathon, Perikles und Alkibiades, dazu Homer, Äschylus und Heraklit - es gab schon so viele Bücher über sie, aber es gibt ihrer vielleicht nie genug."So beginnt Birt mit seiner Zeitreise durch die Geschichte der alten Griechen. Er berichtet von Homer, dem ersten Dichter des Abendlandes, und führt den Leser bis hin zu Sokrates, dessen philosophische Ansichten bis heute nachwirken. Der Autor beleuchtet Götter, Kriege, Orakelstätten, Dichter und Staatsmänner. Durch die geschickte Verknüpfung von der griechischen Dichtkunst mit der Geschichte des Landes schafft Birt ein aufregendes Leseerlebnis.

4839 RUR

похожие

Подробнее

Elmar Korte Die Reinmar-Walther Fehde


Studienarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: sehr gut, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Germanistisches Institut), 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die sogenannte Dichterfehde zwischen Walther von der Vogelweide und Reinmar dem Alten gehört wohl zu den interessantesten und gleichermaßen umstrittensten Themen der mittelhochdeutschen Literaturgeschichte. Das Fehlen von biographischen Verbindlichkeiten auf Seiten beider Dichter beschränkt die Forschung auf einen intertextuellen Vergleich der erhaltenen Schriften. Einige Fragen kommen in diesem Zusammenhang zum Vorschein: Wo ereignete sich die Fehde? Läßt sich die Fehde genau datieren, gibt es die Möglichkeit, unterschiedliche Fehde-Phasen herauszustellen? Welche Lieder der beiden Dichter können in den Fehden-Kontext einbezogen werden? Diese Fragen setzen nun freilich die Existenz einer Fehde voraus. Auch solche Meinungen aber, die die Existenz einer Fehde infragestellen und eher von einer Rivalität der beiden Dichter sprechen, werden von mir berücksichtigt.Zunächst werde ich kurz auf den Versuch der Herstellung einer stilistisch-chronologischen Ordnung der Waltherschen Schaffensperioden Bezug nehmen, da diese in engem Zusammenhang zu der Fehde gesehen werden. Desweiteren wird die zentrale Frage nach der Motivation der Fehde gestellt. Handelte es sich um einen Konflikt, der auf unterschiedlichen Minnekonzeptionen von R...

1777 RUR

похожие

Подробнее

Комментарии




Подпишитесь на новинки нашего магазина progamershop.ru